23. 11. 2017 Für solche Immigranten gehen die bündnisgrünen Frauen auf die Straße

Wegen seiner beharrlichen Weigerung, sich bei der Urteilsverkündung vor einer Mannheimer Richterin zu erheben, muss ein muslimischer Angeklagter 300 Euro Ordnungsgeld zahlen. Seine Beschwerde gegen den Beschluss nahm das Bundesverfassungsgericht nicht zur Entscheidung an. Die ...

14. 11. 2017 Was haben die Rundfunk-, Fernseh- und Hörfunkräte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit Walter Ulbricht, dem ehemaligen DDR-Chef, gemein?

Walter Ulbricht sagte 1945 sinngemäß, als er noch vor Kriegsende aus der damaligen Sowjetunion nach Deutschland zurückkam: „Wir von der KPD müssen die Macht übernehmen, aber es muss alles schön demokratisch aussehen!“ Genau ...

24. 10. 2017 Setzt sich in der Flüchtlingspolitik die Vernunft durch?

Drei ehemalige Politiker von SPD und Grünen haben 10 Thesen zum künftigen Umgang mit Asyl, Flüchtlingen und Einwanderern formuliert.  Sie sind so sachlich und zielführend formuliert, dass man sie nicht nur den verantwortlichen Bundespolitikern, sondern ...

21. 10. 2017 Die Rechtspopulisten

Schon bei der Flüchtlingskrise 2015 gab es eine deutliche Spaltung in Europa. Während unsere Kanzlerin, unterstützt von SPD, Grünen, LINKEN und Mainstream-Medien, für die Flüchtlinge die Grenzen öffnete, haben die meisten anderen ...

17. 10. 2017 Islamischer Feiertag in Deutschland?

Was ist nur mit der CDU los? Es fing an mit der mehr als zweifelhaften Aussage von Schäuble im Jahre 2006, als er anlässlich einer Islamkonferenz den verhängnisvollen Satz sagte „Der Islam gehört zu Deutschland“. Solch ein Satz wird von der ...