16. 12. 2020 Die Unschuldsvermutung

Man kann schnell in den Verdacht einer Straftat kommen, sei es beim Einkauf, wenn man z. B. übersehen  hat, einen Gegenstand aus dem Einkaufswagen mit aufs Transportband an der Kasse zu legen, oder sei es beim Autofahren, wenn man in einen Unfall verwickelt ist. Derlei Beispiele ...

17. 12. 2020 Der Gebühren-finanzierten öffentlich-rechtliche Rundfunk

Auch hier wurde schon des öfteren Kritik am System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geübt. Ob all die Anstalten mit ihren Wasserköpfen, deren Gehältern und redundanten Programmen wirklich notwendig sind, darf man hinterfragen. Ob es aber eine kluge ...

19. 12. 2020 Die AfD hat Schuld am Anstieg der sächsischen Inzidenz-Zahlen

Jetzt in der zweiten Welle der Pandemie  haben Politik und Journaille eine neue Korrelation entdeckt Die  rechten Wähler in Sachsen haben Schuld an den hohen Infektionszahlen! Sie suggerieren mehr oder minder deutlich – dort wo die AfD die meisten Stimmen holte, ...

21. 12. 2020 Noch einmal Ungern, Polen und die EU

Schon mehrfach sind mir Zweifel gekommen, ob der Umgang der EU mit Ungern und Polen (und Slowenien) nicht doch äußerst subjektiv von den Presseabteilungen in Berlin und Brüssel und der Journaille dargestellt wird. Das europäische Debattenmagazin „The ...

24. 12. 2020 Die Weihnachtsgeschichte

Das Lukasevangelium schildert im zweiten Kapitel die Weihnachtsgeschichte wie folgt: „Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde. (…) Da machte sich auch Josef aus Galiläa, aus der Stadt ...