22. 12. 2019 ZDF-Berichterstattung ausgewogen?

Oft ist an dieser Stelle schon über die Linkslastigkeit des Gebühren-finanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks der Kopf geschüttelt worden. Jetzt hat ZDF-Chefredakteur Peter Frey nachgelegt und in einem Interview mit der „Zeit“ behauptet, ...

17. 12. 2019 Die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten wird instrumentalisiert

Die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke war eine schändliche Tat und ist durch nichts zu entschuldigen. Sie wird aber auch seit Monaten herangezogen, um gegen alles, was von den Medien als rechts von Merkel politisch eingeordnet wird, Stimmung ...


15. 12. 2019 Die ARD und ihr Handbuch „Framing Manual“

Die ARD hat 2017 bei der Sprach- und Kognitionswissenschaftlerin Elisabeth Wehling ein Gutachten in Auftrag gegeben um sich beraten zu lassen, wie man die Vorzüge des öffentlich-rechtlichen Rundfunks durch Erkenntnisse der Framing-Theorie kommunizieren kann. Das Gutachten liegt ...

15. 12. 2019 Verteilung der CO2-Emissionen in der Welt

Allerorten wird über die CO2-Emissionen und ihre schädlichen Auswirkungen auf das Klima diskutiert. Insofern sollte man die Höhe der Emissionen und die Verursacher auf unserem Planeten kennen, damit man weiß, worüber man spricht. Im Jahr 2018 (neuere ...