2. 10. 2012 Uferweg Griebnitzsee

Die Potsdamer Demokraten empfanden das eigenmächtige Vorgehen der Grundstückseigentümer vor ein paar Jahren als empörend, als diese überraschend den Uferweg am Griebnitzsee sperrten. Für dieses Verhalten kann man viele negative ...

24. 9. 2012 Stellungnahme der Potsdamer Demokraten zum Stadtentwicklungskonzept Verkehr

Stellungnahme der Fraktion Potsdamer Demokraten   Zu 1.2: Ziele für die zukünftige Verkehrsentwicklung Oberstes Ziel… ist die Optimierung des Systems aller Verkehrsarten in Potsdam und die Verringerung der Umweltbelastung durch den motorisierten ...

10. 09. 2012 Zur Wahl von Heinzel als neuer Fraktionsvorsitzender der CDU/ANW-Stadtfraktion

Eigentlich sollte man über andere Fraktionen gar nichts schreiben, schon erst recht nicht, wenn man ihr früher einmal angehört hat. Das könnte als schlechter Stil,  negativstenfalls sogar als „Nachtreten“ interpretiert werden. Aber ...

2. 9. 2012 von der Leyen: Die Rente reicht nicht

Eigentlich ist es ein Stück aus dem Tollhaus: Die Sozialministerin von der Leyen beklagt öffentlich, dass viele Arbeitnehmer, die brav ihr Leben lang gearbeitet und zusammen mit ihrem Arbeitgeber in die Rentenversicherung eingezahlt haben, im Alter doch nicht von der Rente leben ...

30. 8. 2012 Mehrheitswahlrecht

In einer Zeit, in der Wählerinnen und Wähler Parteien wählen, die wie die Piraten nahezu keine politischen Aussagen treffen („Wir haben zwar kein politisches Programm, machen aber alles besser!“), werden sachliche Lösungen von aktuellen ...