13. 5. 2013 Stellungnahme zum ticketfrien ÖPNV

Warum die Diskussion um einen ticketfreien Nahverkehr Potsdam und seinen Bürgerinnen und Bürgern schadet Eigentlich klingt es doch ganz vernünftig:  Bei einem ticketfreien Nahverkehr lassen viele Menschen ihr Auto immer öfter stehen und nutzen ...

8. 5. 2013 Stellungnahme zur Finanzpolitik der LHP und zum Haushalt

 Der Vorsitzende der Fraktion Potsdamer Demokraten wird in der heutigen Stadtverordnetenversammlung folgende Rede halten, mit der die politische Position der Potsdamer Demokraten zur Finanzpolitik der LHP sowie zum Haushalt 2013/2014 dargelegt wird: Anrede, mit Ihren Stimmen wird ...

Ein Bundesthema: Die Agenda-2010-Lüge oder wie schnell man vergisst!

Von Oktober 1998 bis November 2005 agierte die Bundesregierung unter Kanzler Gerhard Schröder (SPD) und seinem Vize Josef Fischer (B90/DIE GRÜNEN), leutselig und kumpelig Gerd und Joschka genannt. An politischen Taten blieb von ihnen nicht viel mehr übrig als die ...

15. 2. 2013 Tourismusabgabe

Nach der Veranstaltung der Potsdamer Demokraten am 5. 2. 2013 in der IHK Potsdam und der SPD am 14. 2. 2013 in ihrer Parteizentrale stellt sich klar heraus, dass die Menschen, die über die Umstände und Hintergründe der Tourismusabgabe informiert sind,  mit ...

2. 2. 2013 Die Parallelen bei der geplanten Jungenschule des Opus Dei und dem Neubau der Weißen Flotte im Lustgarten

Privatschulen, erst recht mono-edukative Schulen, also eine Schule, in der Jungen und Mädchen getrennt unterrichtet werden, sind natürlich allen links stehenden Politikern ein Dorn im Auge, widersprechen sie doch zutiefst ihrer Grundeinstellung, dass alle Kinder gleich seien. Zwar ...