17. 11. 2011 Grandioser Teilerfolg im KOUL-Ausschuss zum Drewitz-Park

Wie allseits bekannt, gehören die Potsdamer Demokraten zu den eifrigsten Gegnern des Drewitz-Parks, heute verharmlosend B-Plan Nr. 18 „Kirchsteigfeld“ genannt. Die Gründe sollen hier nicht noch einmal ausführlich dargestellt werden, dazu gibt es auf ...

16. 11. 2011 Vorschläge der Bürger werden ernst genommen

In der Sitzung der Lenkungsgruppe Bürgerhaushalt am 16. 11. 2011 wurde ausführlich von den Vertretern der Verwaltung und den Fraktionsvorsitzenden der SVV darüber diskutiert, wie die Vorschläge der Bürger detaillierter und intensiver von der SVV zur ...

8. 11. 2011 Kommunale Gesellschaften als Konkurrenz zur Privatunternehmen

Bisher haben die Potsdamer Demokraten sich immer gegen eine ausufernde wirtschaftliche Betätigung kommunaler/öffentlicher Unternehmen ausgesprochen. Diese Unternehmen dienen der Daseinsvorsorge, d. h. sie führen Dienstleistungen aus, für die letztlich die Kommune ...

8. 11. 2011 Eintritt für den Park Sanssouci?

Wie berichtet, sieht die Schlösserstiftung keine Alternative zum umstrittenen Pflichteintritt für den Park Sanssouci. Die Einführung eines für jedermann obligatorischen Parkeintritts werde man dem Stiftungsrat auf seiner nächsten Sitzung vorschlagen, ...

7. 12. 2016 PISA-Studie 2015

Die Presse jubelt: Lt. PISA-Studie 2015 liegt Deutschland im oberen Mittelfeld der OECD-Staaten. Unsere Schüler können also gut mithalten im internationalen Vergleich. Schauen wir uns die Ergebnisse einmal etwas genauer an, dann vergeht einem das Jubeln: Die deutschen ...