20. 6. 2016 Der Stadtwerkeskandal und die Kandidatenauswahl

Ist die Affäre bei den Stadtwerken und ihren Tochtergesellschaften wirklich ein Skandal oder hat die Presse nur vieles aufgebauscht und wollte wieder einmal ein Opfer schlachten? Wie auch immer: Man darf sich die Frage stellen, ob denn der Aufsichtsrat entsprechend seinem Namen auch ...

17. 6. 2016 Die Gleichberechtigungs-Enthusiasten lassen die Maske fallen

Die bevorstehenden Wahlen der Potsdamer Beigeordneten für die Geschäftsbereiche 3 (Soziales) und 4 (Bauen) bringen es an den Tag: Obwohl sich die meisten darin einig sind, dass der männliche Kandidat für den GB 3 der beste ist, wollen die Vertreter einiger ...

12. 5. 2016 Bürgerbefragung zum Parkeintritt - Thema verfehlt, Note „ungenügend“

Zur Erinnerung: Die LHP zahlt für die Dauer von fünf Jahren jährlich eine Million Euro an die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG) dafür, dass diese keinen Parkeintritt für Sanssouci erhebt. Teilt man die Summe ...

20. 4. 2016 Europaweiter Blitzermarathon am Donnerstag, dem 21. 4. 2016

Man sollte es nicht glauben: Die EU ordnete für den morgigen Tag einen europaweiten Blitzermarathon an, bei dem die Polizeien aller Mitgliedsländer (und natürlich auch die Kommunen) mit allen verfügbaren Radargeräten Jagd auf Temposünder ...

19. 4. 2016 Zum Bürgerbegehren der Bürgerinitiative „Potsdamer Mitte neu denken“

Der Verfasser dieser Zeilen kennt das: Wenn man zu sehr bei einem Thema engagiert ist, kann es leicht passieren, dass man Stockfehler macht. So auch bei „Potsdamer Mitte neu denken“. Das Engagement der dortigen Mitstreiter ist unbestritten hoch, aber mit ihren Fehlern haben sie ...