10. 6. 2019 Greta Thunberg und die Schüler-Gaudi

Auch in Potsdam gibt es einige Wenige (glücklicherweise), die bei den Fridays-for-Future-Demos mitmachen. Und sich Häme gefallen lassen mussten, als sie einerseits die Schule schwänzten, andererseits sich über zu schwere Mathe-Abituraufgaben beklagten. Aber sie ...

8. 6. 2019 Pfingsten steht vor der Tür

Am 50. Tage des Osterfestkreises, also 49 Tage nach dem Ostersonntag, feiern die Christen alljährlich das Pfingstfest. Das Wort Pfingsten geht auf den griechischen Begriff "Pentekoste" zurück, der für "fünfzig" steht. Laut ...

6. 6. 2019 Rolf Jäkel, der Autolobbyist

Einer der oft gut informierten Potsdamer Journalisten, Henri Kramer von den Potsdamer Neuesten Nachrichten, setzte sich gestern genüsslich mit den Streitereien in der Fraktion DIE LINKE und der Entmachtung des bisherigen Front-Manns und Fraktionsvorsitzenden Hans-Jürgen ...

2. 6. 2019 Das bedingungslose Grundeinkommen – „Sie säen nicht, sie ernten nicht und der Staat ernährt sie doch“

Das hätten wir uns nicht träumen lassen: Die Grünen und die Linken nehmen für ihre Sozialforderungen Anleihen aus der Bibel: "Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und ...

1. 6. 2019 Ist die Klimakrise wirklich so schlimm?

Anfang April gab es einige heiße Tage, und schon überschlugen sich die Klimaschutzpäpste und die Presse, immer auf der Suche nach Schlagzeilen, mit Horrormeldungen. Es werde wieder so heiß wie im vergangenen Jahr, und das Grundwasser habe sich noch nicht ...