28. 11. 2012 Aus dem Hauptausschuss – viel geschafft

Eine recht lange Tagesordnung – aber ein aufgeräumter und schlagfertiger Oberbürgermeister leitete  mit Humor, aber auch stringent durch die Sitzung. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Umsetzung der Empfehlungen der Transparenzkommission. Hier ...

22. 11. 2012 Ausschuss für Klima, Ordnung, Umwelt und ländliche Entwicklung (KOUL)

Eine Mammut-Tagung mit einer schier endlos langen Tagesordnung – der Vorsitzender des Ausschusses Pete Heuer (SPD) war nicht zu beneiden, steuerte aber mit viel Geschick, Pragmatismus, aber auch  Humor und Talent zum Finden von Kompromissen durch die Sitzung.   Im ...

21. 11. 2012 Finanzausschuss

Steuern und Finanzen sind eine trockene Materie, mit der man in der Öffentlichkeit in der Regel keinen Blumentopf gewinnen kann. Aber tatsächlich spielt sich der größte Teil der Kommunalpolitik auf dem finanziellen Sektor ab, denn Kulturpolitik, Sportpolitik ...

7. 11. 2012 Aus der SVV

Das Erfreulichste zuerst: Der vermaledeite Beschluss zur Machbarkeitsstudie in Bezug auf den Staudenhof vom 17. 12. 2011 wurde wieder korrigert und an den Leitbautenbeschluss bzw. den Masterplan Potsdamer Mitte angepasst.  Klipp kämpfte noch einmal ebenso engagiert wie vergebens ...

18. 10. 2012 Aus dem Kulturausschuss - man kann nicht immer gewinnen

Es bleibt dabei – der Kulturausschuss ist einer der angenehmsten in der Landeshauptstadt Potsdam. Man geht nicht mit Bierernst an die Themen heran, das Klima ist gut, es wird regelmäßig Obst gereicht (was vor Jahren Peter Schultheiß eingeführt hat), ...