25. 1. 2012 Stadtverordnetenversammlung „Hurra – kein Nachsitzen!“

Die Tagesordnung der SVV-Sitzung war wieder voll, und jeder Stadtverordnete hatte im Vorfeld mehr als 1000 Seiten zu lesen, um sich vorzubereiten. Kein Wunder, dass der Ältestenrat gnadenlos so viele Tagesordnungspunkte wie möglich auf die Konsensliste setzte und sie sofort in ...

20. 1. 2012 Neujahrsempfang der Landeshauptstadt Potsdam

Die Einladung zum Neujahrsempfang der LHP hatte der OB in Anbetracht des 300. Geburtstag von Friedrich II. unter dessen Spruch gestellt: „Die größte Freude, die ein Mensch in der Walt haben kann, besteht in der Entdeckung neuer Wahrheiten“. Und so war es ...

18. 1. 2012 Hauptausschuss Tierheim – Man kann sich nur wundern oder es wundert einen nichts mehr

Der Hauptausschuss ist sicherlich der wichtigste Ausschuss der Stadtverordneten.  Hier werden viele Dinge diskutiert, für die das Gremium der Stadtverordnetenversammlung zu groß ist. Deshalb gab es die erste große Verwunderung, dass der OB als Vorsitzender des ...

17. 1. 2012 GS-Ausschuss Soziale Wohltaten auf Pump

Eigentlich war es nicht anders zu erwarten: Die Stadtverordneten im Ausschuss für Gesundheit und Soziales wollten von der Unterdeckung des Haushalts 2012 in Höhe von 12,4 Mill. Euro, an der der GB 3 (Soziales, Jugend, Gesundheit usw.) allein mit 8,0 Mill Euro beteiligt ist, nichts ...

12. 1. 2012 KOUL-Ausschuss Flächennutzungsplan

Auf der Tagesordnung des KOUL-Ausschusses (Klima, Ordnung, Umwelt und Landwirtschaft) stand auch die Behandlung des Flächennutzungsplans (FNP). In ihm waren mehrere „Knackpunkte“ enthalten: Einerseits wurde mit dem  FNP das Wäldchen am geplanten ...